» » Basteln mit Klopapierrollen: Wandbild

Basteln mit Klopapierrollen: Wandbild

Birgit UPCYCLING


Wer kam als Kind nicht einmal mit dem Auftrag nach Hause, Küchen- oder Klopapierrollen zu sammeln. Daraus sind im Kindergarten und der Grundschule dann lustige Tierfiguren oder andere tolle Dinge entstanden. Basteln mit Klopapierrollen ist auch eine klasse Idee! Sie sind ein super Grundstoff und außerdem preisgünstig, da sie jeder zu Hause hat.

Auf Anfrage eines „klopapierrollenbedürftigen“ Kindes habe ich in den letzten Wochen die kleinen Papierrollen zu Hause gehortet. Gebraucht wurden sie am Ende aus bereits vorhandenem Überfluss doch nicht. Da saß ich nun mit den Klopapierrollen. Wegschmeißen wollte ich sie, nachdem ich sie so liebevoll aufgehoben habe, nun auch nicht, also habe ich selbst etwas daraus gebastelt und zwar ein schickes Wandbild.

 

Benötigtes Material

  • Klopapierrollen
  • Kleber
  • Schere
  • Karton
  • Farbe
  • Vorlage

Anleitung für das Wandbild

Für das Bild braucht ihr erst einmal einen Rahmen. Dafür könnt ihr z.B. Verpackungsmaterial verwenden oder einen 300 g Karton.

  1. Legt Länge und Breite eures Rahmens fest.
  2. Übertragt die Vorlage (siehe Materialliste) in entsprechender Größe auf den Karton.
  3. Basteln mit Klopapierrollen_1

  4. Schneidet die Teile aus und falzt sie an den entsprechenden Stellen.
  5. Malt den Karton in der gewünschten Farbe an und lasst ihn trocknen.
  6. Basteln mit Klopapierrollen_2

  7. Nun könnt ihr die einzelnen Teile verkleben und zusammenfügen.
  8. Basteln mit Klopapierrollen_3

  9. Wenn der Rahmen fertig ist, nehmt die Klopapierrollen und schneidet etwa gleich breite Kreise ab und bemalt Sie ebenfalls mit eurer Wunschfarbe.
  10. Basteln mit Klopapierrollen_4

  11. Aus diesen Kreisen formt ihr nun innerhalb des Rahmens ein Motiv. Ihr könnt die Kreise so belassen, aufschneiden, damit ihr Streifen bekommt oder an einem bzw. beiden Enden zusammendrücken.
  12. Wenn ihr ein Motiv gefunden habt, dass euch gefällt, verklebt die Einzelteile miteinander und fixiert sie am Rahmen. Fertig ist euer Wandbild!

Ganz so einfach und problemlos, wie es eigentlich gehen könnte, ist es aber leider nicht gelaufen. Ich hatte nur noch Sprühkleber zu Hause. Da mich die Marke die „im Falle eines Falles wirklich alles klebt“ normalerweise noch nicht enttäuscht hat, dachte ich, dass wird schon funktionieren – denkste! Der Rahmen hat zuerst super gehalten, am Ende ging das ganze aber wieder auseinander. Auch nach mehreren Versuchen mit diesem „Glumpat“ wollte es nicht halten, da half auch kein noch so festes Zusammendrücken, befestigen oder beschweren. Der Sprühkleber hat also seine Chance verspielt und wird nicht weiterempfohlen.

Anderer Kleber, neuer Versuch und alles ging gut!

Basteln mit Klopapierrollen_6 Kopie

Ich hätte nicht gedacht, dass ein paar olle Klopapierrollen so dekorativ sein können! Das Krümelmonster war auch ganz erstaunt. Zuerst hat er noch misstrauisch gefragt „Was machst denn du da?“ Am Ende hat es ihm gefallen, auch wenn es etwas floral-kitschig ausgefallen ist.

PS: Die Rollen eigenen sich auch super, wenn ihr einmal ein kleines Geschenk verpacken wollt. Ein bisschen farbiges Papier und ein Schleife drauf und ferdisch!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...
Brief
IMMER TOPAKTUELL
INFORMIERT!
Mit meinem Newsletter wirst du immer über
alle Neuigkeiten auf dem Blog unterrichtet!
Mit meinem Newsletter wirst du immer topaktuell informiert!

Hinterlasse ein Kommentar

Be the First to Comment!

Notify of
avatar

wpDiscuz